"Meine Kunst für mehr Mitmenschlichkeit und Weltoffenheit"
Andreas Görzen